Die kollabierte Patientin im Behandlungsstuhl, der Patient mit einer akuten anaphylaktischen Reaktion oder gar die Reanimation in der Praxis. Horrorvorstellungen für viele Zahnärzte!

Zugegeben, ein Notfall in einer Zahnarztpraxis ist ein seltenes, dann aber oftmals ein dramatisches Ereignis. Das betrifft nicht nur den Patienten und seine Angehörigen, sondern auch das komplette Praxisteam. Schonungslos werden die Schwächen der Beteiligten in der Notfallversorgung aufgedeckt. Jeder stellt sich die Frage: "Habe ich das Beste für den Patienten tun können?" Nur zu oft wird diese Frage verneint und, im besten Fall, Abhilfe geschaffen. Doch jetzt ist es zu spät.

Fahren Sie mit einem Auto, dessen Bremsen mangelhaft sind? Erwarten Sie von Ihrem Piloten, der Sie in den Urlaub fliegt, dass er bestens auf alle möglichen Zwischenfälle vorbereitet ist? Warum bereiten Sie sich nicht auf Notfälle vor? Haben Sie weniger Verantwortung für Ihre Patienten als ein Pilot für seine Passagiere? Jedermann weiß: nur durch Training wird man besser! Wir möchten mit Ihnen trainieren und damit Sicherheit schaffen, für Sie und Ihre Patienten.

Wir stellen uns mit unseren Kursinhalten vollkommen auf Ihre Praxis ein. Wir holen Sie und Ihr Team dort ab, wo Sie stehen. Den Umfang dieser Fortbildung können Sie mit uns zusammen festlegen. Vom einfachen Reanimationstraining bis hin zum videounterstützen Simulations-Team-Training finden Sie in uns einen kompetenten Ansprechpartner. Gerne beraten wir Sie auch in Fragen der Materialvorhaltung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!